Dienstag, 29. Juni 2010

Andrej Illarionov an der Universität Passau


Gastvortrag
Universität Passau

Am 14.06.2010 um 18:00 Uhr im HS 9/AM

The global financial crisis: why is it hardly global, not only financial, and not a crisis?

Andrey Illarionov
Senior Fellow des Cato Institutes Center for Global Liberty and Prosperity.

Andrey Illarionov, ehemaliger Wirtschaftsberater Wladimir Putins und jetziger Kritiker der Kremlpolitik, wird einen Vortrag an der Universität Passau halten. Er ist bekannt als "der Vater der russischen Marktwirtschaft" und trat in den letzten Jahren oft als scharfer Gegner des Kyoto-Protokolls auf. In dem Vortrag wird der russische Experte die Weltwirtschaftskrise aus einer äußerst kritischen Sichtweise thematisieren und genauer auf die Rolle Russlands und Osteuropas eingehen.

Internet: www.gastvortrag.rrg-passau.de               Email: kontakt@rrg-passau.de




Alan Gazolajew


Gäste


Andrey Illarionov


Andrey Illarionov


Andrey Illarionov


Andrey Illarionov


Andrey Illarionov


v.l.n.r Viktor Dide, Dmitry Beteev, Christina Kaiser, Andrej Gazolajew


Andrey Illarionov


v.l.n.r Alexej Schmidt, Dmitry Beteev, Xenia Knoll, Alan Gazolajew, Andrej Illarionov, Andrej Gazolajew, Alexander Pfaffengut, Christina Kaiser, Kristina Chekhriy, Andrej Schmidt, Marianna Gurova, Anna Etschberger

"Putins Ex-Berater an der Uni Passau" Passauer Neue Presse (vom 05.06.2010)